Unsere Website befindet sich noch im Aufbau und basiert auf diesen Ergebnissen einer Projektarbeit aus dem Jahr 2022. Mehr erfahren

Beobachtungsfähigkeit für Bedürfnisse in der Arbeit

Kompetenz aus dem Bereich Methoden- und Sozialkompetenzen
Kompetenz

Beschreibung

Unter Beobachtungsfähigkeit wird das Sammeln und Strukturieren von vielen Informationen verstanden. Mit dem Zunehmen an Komplexität von Abläufen und Aufgaben in der Zukunft, gewinnt die Beobachtungsfähigkeit an Bedeutung. Denn nach intensiver Beobachtung können komplexe Aufgaben eingeordnet und ggf. Prozesse oder Arbeitsweisen optimiert werden. Kell T. (2005) Beobachtungsfähigkeit. In: Die Kunst der Führung. Gabler Verlag

PASSENDE JOBPROFILE

Diese Kompetenz ist wichtig für folgende Jobprofile

WEITERBILDUNGEN

Diese Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es
Level 1: Grundkenntnisse
Level 2: Anwenderkenntnisse
Level 3: Expertenkenntnisse
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram