Unsere Website befindet sich noch im Aufbau und basiert auf diesen Ergebnissen einer Projektarbeit aus dem Jahr 2022. Mehr erfahren

Wissensmanagement - Wissen organisieren und zur Verfügung stellen können. Unnötiges entfernen.

Kompetenz aus dem Bereich Methoden- und Sozialkompetenzen
Kompetenz

Beschreibung

Wissensmanagement beschäftigt sich mit dem Erwerb, der Entwicklung, dem Transfer, der Speicherung sowie der Nutzung von Wissen (Gabler Wirtschaftslexikon 2018). Wissensmanagement konzentriert sich nicht nur darauf, vorhandenes Wissen zu bewirtschaften und zu dokumentieren, sondern stellt die Handlungsfähigkeit von Unternehmen in der Zukunft sicher (North, Maier, 2018, S. 672). Hierbei ist es insbesondere wichtig, kritisches Wissen zu identifizieren und nutzerorientiert aufzubereiten (North, Maier, 2018, S. 673).
Literatur: Frost, Prof. Dr. Jetta (2018): Wissensmanagement. Gabler Wirtschaftslexikon. https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/wissensmanagement-47468/version-270732 (Zugriff am 16.02.2022). North, Klaus; Maier, Ronald (2018): Wissen 4.0 – Wissensmanagement im digitalen Wandel. HMD 55, 665–681. https://doi.org/10.1365/s40702-018-0426-6

PASSENDE JOBPROFILE

Diese Kompetenz ist wichtig für folgende Jobprofile

WEITERBILDUNGEN

Diese Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es
Level 1: Grundkenntnisse
Level 2: Anwenderkenntnisse
Level 3: Expertenkenntnisse
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram