Unsere Website befindet sich noch im Aufbau und basiert auf diesen Ergebnissen einer Projektarbeit aus dem Jahr 2022. Mehr erfahren

Steuerung, Optimierung, Fehleridentifikation der Mensch-Maschine-Interaktionen

Kompetenz aus dem Bereich Logistik
Kompetenz

Beschreibung

Wartungs- und Instandhaltungskosten sollen möglichst gering ausfallen. Smarte Messsysteme überwachen die technischen Anlagen und System. Die Digitalisierung ermöglicht im Zusammenspiel von IoT-Plattform und ERP-System den gesamten Produktlebenszyklus abzubilden. Die aus den Echtzeit-Daten gewonnenen Erkenntnisse wie z.B. Schwingungen, Vibrationen, Betriebszeiten, Stromaufnahme, Temperatur ermöglichen eine Zustandserfassung , einen Zustandsvergleich und die Diagnose von technischen Anlagen.  Dieses Condition Monitoring erhöht die Maschineneffizienz und schützt die Mitarbeiter. Der Mitarbeiter kennt die Tools und die technischen Elemente seiner Anlagen und System (z. B. Sensorik, Aktorik etc.).  Die Fachkraft überwacht die Anlagen und Systeme kontinuierlich, identifiziert Fehler, reagiert auf Veränderungen im Monitoring und leitet im Alarm- bzw. Bedarfsfall Maßnahmen ein.

PASSENDE JOBPROFILE

Diese Kompetenz ist wichtig für folgende Jobprofile

WEITERBILDUNGEN

Diese Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es
Level 1: Grundkenntnisse
Level 2: Anwenderkenntnisse
Level 3: Expertenkenntnisse
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram